© Heroes

 

Heroes

Der Träger des HEROES-Programms ist Strohhalm e.V., ein gemeinnütziger Verein, der seit 1991 mit einem Präventions-programm gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen arbeitet.

Der Grundgedanke von HEROES ist, dass Veränderungen bei jedem Einzelnen anfangen, in den Familien, in den Schulen und in der Nachbarschaft.
Wir glauben an eine Gesellschaft, in der jeder Mensch unabhängig von Geschlecht und kulturellem Hintergrund dieselben Möglichkeiten und Rechte hat.

HEROES arbeitet in zwei Schritten:
Als ersten Schritt bieten wir Gruppen für junge Männer aus Kulturen, in deren Kontext Unterdrückung im Namen der Ehre eine Rolle spielt an, die über Themen wie Gleichberechtigung, Jungfräulichkeit, Ehre und Menschenrechte diskutieren und in ihrem Alltag und in der Gesellschaft etwas verändern wollen. Dazu werden die jungen Männer in ihrer Freizeit von den/der HEROES-GruppenleiternIn (mit türkischem und arabischem Hintergrund) trainiert, damit sie als Rollenvorbilder andere zur Auseinandersetzung mit diesen emanzipatorischen Themen motivieren und gewinnen können.

Im zweiten Schritt gehen die Jungen in Schulen, Jugendfreizeitheime oder Jugendtreffs in sozialen Brennpunktvierteln und bieten den im Programm erarbeiteten Workshop an. Dem Workshop liegt der Gedanke der Peer education zugrunde: Gerade bei schwierigen Themen lernen Jugendliche am besten von etwa Gleichaltrigen, die ihren kulturellen und sozialen Kontext teilen. Der Workshop richtet sich an Jungen und Mädchen, junge Männer und Frauen mit und ohne Migrationshintergrund.
Das Workshop-Programm wird mit den pädagogischen Fachkräften vor- und nachbereitet. Der Workshop ist als Anstoß zu verstehen, denn in wenigen Stunden können keine verfestigten patriarchalen, kulturellen und traditionellen Strukturen aufgebrochen werden. Veränderung braucht Zeit, Geduld und Mut. Der Workshop zeigt Alternativen und Vorbilder auf und hinterfragt Selbstverständlichkeiten.

Das Team bietet auch Fachfortbildungen für MultiplikatorInnen aus dem Sozialbereich an.

Kontakt:
Heroes
Herrmannstr. 22
12049 Berlin
Tel.:+ 49 30 509 18 060
info@heroes-net.de